Dieser Inhalt benötigt den Adobe Flash Player. Diesen können Sie unter http://www.adobe.com/go/getflashplayer kostenlos herunterladen.
  • Schriftgröße normal
  • Schriftgröße mittel
  • Schriftgröße maximal

Acetylcholin (bzgl. Gastritis)

Botenstoff, der an Nervenendigungen frei wird und eine Erregungsübertragung ermöglicht. Viele wichtige Funktionen des menschlichen Körpers sind an Acetylcholin als Botenstoff (Neurotransmitter) gebunden. Acetylcholin, das an Endigungen vegetativer Nerven im Magen freigesetzt wird, fördert die Produktion von Magensäure in den Belegzellen.