Dieser Inhalt benötigt den Adobe Flash Player. Diesen können Sie unter http://www.adobe.com/go/getflashplayer kostenlos herunterladen.
  • Schriftgröße normal
  • Schriftgröße mittel
  • Schriftgröße maximal

Ein Heim sollte individuelle Bedürfnisse berücksichtigen



Ein Pflegeheim, das persönliche Lebensgewohnheiten und Wünsche nicht berücksichtigt, schränkt die Lebensqualität seiner Bewohner deutlich ein: Einem 80-Jährigen, der Zeit seines Lebens nicht vor 9 Uhr morgens aufgestanden ist, geht es nicht gut, wenn er beispielsweise um 7:30 Uhr am Frühstückstisch sitzen muss. Es lohnt sich deshalb, bei der Besichtigung herauszufinden, ob die Einrichtung die unterschiedlichen Bedürfnisse ihrer Bewohner berücksichtigt:

  • Gibt es Wahlmöglichkeiten beim Essen?
  • Wird das Essen im Pflegeheim gekocht oder geliefert?
  • Haben die Bewohner Einfluss auf den Speiseplan?
  • Stehen täglich frisches Obst und Gemüse auf dem Speiseplan?
  • Sind ausreichend Getränke verfügbar?
  • Werden bei Bedarf spezielle Diäten angeboten?
  • Gibt es Zwischenmahlzeiten?
  • Können die Mahlzeiten individuell eingenommen werden?
  • Wann und wie oft wird das Zimmer gereinigt?
  • Wie ist das Waschen der Bewohnerwäsche geregelt?
  • Gibt es Hausmeisterhilfe bei kleineren Reparaturen?
  • Wird Krankengymnastik oder Ergotherapie angeboten?
  • Sind Friseur und Fußpflege vorhanden?
  • Gibt es ausreichende Beschäftigungs- und Gruppenangebote?
  • Sind kulturelle und religiöse Angebote vorhanden?
  • Gibt es spezielle therapeutische Angebote für Demenzkranke?
  • Kommen externe Dienste ins Haus (zum Beispiel ein Begleitdienst oder Besuchsdienst)?
  • Werden regelmäßig Ausflüge veranstaltet?


Hier finden Sie die Checkliste für den Service des Pflegeheims als PDF.
Hier finden Sie die gesamte Checkliste für die Wahl eines Pflegeheims als PDF.

Digitale Gesundheitsversorgung

Das Pflegeheim der Zukunft

Wie könnten digitale Lösungen den Alltag in der betreuten Pflege verbessern? Eine Reise durch einen Tag im Pflegeheim der Zukunft.

zur Reise in die Pflegezukunft


Gesundheitsversorgung

Neue digitale Lösungen

Das deutsche Gesundheitswesen soll besser – digitaler – werden. Aber wie? Diese Innovationen sollen die Versorgung im Land verbessern.

digitale Gesundheitsversorgung


Autoren und Quellen
Weiterführende Themen